23. November 2020
 

Digital Health Conference

#dhc20
 

 

Zum Programm

DIGITALE GESUNDHEITSVERSORGUNG –
Eine Chance für Patienten, Ärzte und Krankenkassen!

 

Elektronische Patientenakten, Robotik und Künstliche Intelligenz im OP oder die Videosprechstunde von der eigenen Couch:
Die Digitalisierung ist aus dem Gesundheitswesen nicht mehr wegzudenken.

Auf der Digital Health Conference treffen Sie am 23. November 2020 auf die wichtigsten Experten aus dem Gesundheitswesen, Politiker und Regierungsmitglieder aus Bund und Ländern sowie Vertreter aus der Digitalwirtschaft und Gesundheitsversorgung. Wir laden Sie ein, sich über die neuesten technologischen und innovativen Entwicklungen im Gesundheitswesen auszutauschen.

Der Digitalverband Bitkom bietet mit der Digital Health Conference eine virtuelle Plattform, auf der Sie sich vernetzen, inspirieren lassen und das globale Digital Health Ökosystem stärken und vorantreiben können. Diskutieren Sie die Bedeutung von politischen Entscheidungen etwa zur elektronischen Patientenakte und digitalen Gesundheitsanwendungen oder der Videosprechstunde. Werfen Sie mit uns einen Blick über Deutschland hinaus, um den europäischen Austausch sowie die europäische Zusammenarbeit in den Fokus zu nehmen.

Bei der #dhc20 tragen Sie aktiv dazu bei, die Potenziale digitaler Innovationen zu nutzen und die Zukunft der Gesundheit sicher, effizient und nachhaltig zu gestalten. Seien Sie kostenlos dabei, wenn wir alle Akteure an einen Tisch bringen, um gemeinsame Lösungen und Ziele für die Zukunft der Gesundheit zu finden!  

Schauen Sie sich alle Programmprunkte auch auf unserer virtuellen Eventplattform Swapcard an.
 

 

 

 

THEMEN 2020

Digitale Gesundheitsversorgung

 

Digitale Gesundheitsversorgung

Von der virtuellen Online-Sprechstunde über Künstliche Intelligenz im OP – Die medizinische Versorgung von morgen ist digital. Jeder zweite Bundesbürger ist der Meinung, dass ein Teil der medizinischen Versorgung in Zukunft ausschließlich digital stattfinden wird, um die steigenden Kosten des deutschen Gesundheitssystems aufzufangen. Die Herausforderung ist jetzt vor allem, die Offenheit gegenüber digitalen Gesundheitsinnovationen zu fördern und Misstrauen abzubauen.

 

Datenaustausch

 

Sicherer Datenaustausch

Von der Diagnose seltener oder chronischer Erkrankungen bis hin zu deren Therapie – Digitale Technologien können die Lebensqualität steigern, die Versorgung effizienter gestalten und Leben retten. Notwendige Grundlage für die Entwicklung und Anwendung entsprechender Lösungen sind Gesundheitsdaten. Diese sind hierzulande allerdings noch immer nur sehr begrenzt verfüg- und einsetzbar. In der Bevölkerung gibt es dabei eine große Bereitschaft ihre Gesundheitsdaten unter gewissen Bedingungen zu Forschungszwecken bereitzustellen.

 

Intersektorale Vernetzung

 

Intersektorale Vernetzung

Der Aufbau digitaler Prozesse und intersektoraler Kommunikationsstrukturen zwischen Ärzten, aber auch beispielsweise zwischen Patienten und Pflegeeinrichtungen, bedeutet nicht nur erhebliche Zeit- und Wegesparnisse, sondern führen dazu, dass der Patient mündiger ist als je zuvor. Die Verknüpfung digitaler Technologien in der Gesundheit wie Künstliche Intelligenz, Robotik, Open Source und Big Data bergen zudem ein riesiges Potenzial für die Prävention, Diagnose und Therapie von Krankheiten.

 

 

 

PROGRAMM

Main Stage
Solution & Innovation Stage
Interactive Sessions

13:00—13:05

Welcome #dhc20

  • Achim Berg, Bitkom-Präsident

13:05—13:30

Opening Keynote und Interview

  • Jens Spahn, Bundesminister für Gesundheit

13:30—14:00

Vision to Mission: Digitaler Wandel im Gesundheitswesen

  • Prof. Dr. med. Jörg F. Debatin, hih - health innovation hub des Bundesministeriums für Gesundheit
  • Katharina Jünger, TeleClinic
  • Prof. Dr. Petra A. Thürmann, HELIOS Universitätsklinikum Wuppertal

14:00—14:15

How a coherent health network handles covid-19 by means of an advanced cross-sectoral eHealth infrastructure

  • Lisbeth Nielsen, Danish Health Data Authority

14:15—14:30

Gesundheitswesen digital – Mit Sicherheit?

  • Torsten Redlich, secunet

14:30—15:00

Intersektorale Vernetzung

  • Torsten Müller, KPMG
  • Daniela Teichert, AOK Nordost
  • Jan Wemmel, Arvato Systems

15:00—16:00

Pause

16:00—16:10

Datenschutz – Herausforderungen und Verantwortung der InsureTechs

  • Julian Teicke, wefox Group

16:10—16:40

KI und Big Data im Spannungsfeld von Datenschutz und Datennutzung

  • Peter Albiez, Pfizer Deutschland
  • Jonas Muff, Vara
  • Dr. Gunnar Sachs, Clifford Chance

16:40—16:55

Digitalisierung ist mehr als Elektrifizierung. Überfordern Innovationen das Gesundheitswesen?

  • Oliver Bruzek, CompuGroup Medical

16:55—17:25

Moderne digitale Gesundheitsversorgung

  • Christine Aschenberg-Dugnus, Mitglied des Deutschen Bundestages & Gesundheitspolitische Sprecherin FDP
  • Olaf Heinrich, DocMorris
  • Dr. Ilias Tsimpoulis, Doctolib

17:25—17:40

Schluss mit Papierkram – Digitale Signatur leicht gemacht

  • Dr. Robert Hilgers, Bundesdruckerei

17:40—17:55

Closing Keynote

  • Dr. med. Markus Leyck Dieken, gematik

17:55—18:00

Preview Mobility Conference

  • Nathalie Teer, Bitkom

18:05—19:05

Füller

13:00—14:00

Füller

14:00—14:15

Vom Update zum Upgrade: Wie Daten und Technik unsere Lebenserwartung verändern könnten

  • Chantal Friebertshäuser, MSD Deutschland

14:15—14:35

Digital Health in Dänemark – Wie geht der Vorreiter mit der Coronapandemie um?

  • Michał Woźniak, Germany Trade & Invest
  • Joanna Zygadlo, Germany Trade & Invest

14:35—14:45

Patientenzentrierte KI – Intelligente Audio-Analyse im Einsatz für die Gesundheit des Menschen

  • Dagmar Schuller, audEERING

14:45—15:00

Pandemie als Treiber der digitalen Transformation – Krankenversicherer vertrauen bei Covid19 auf KI-Lösungen

  • Florian Bontrup, DOCYET

15:00—15:15

Medifly Hamburg: Medizinischer Luftfrachtdienst mit unbemannten Luftfahrzeugen

  • Julia Grosser, Medifly Hamburg

15:15—15:45

Füller

15:45—16:00

Digitale Laufbandplattform

  • Jürgen Mennel, Sporttherapeut & Ultramarathonläufer

16:00—16:10

Smart Hospitals

  • Prof. Dr. Jochen A. Werner, Universitätsmedizin Essen

16:10—16:40

Smart Hospitals

  • Admir Kulin, m.Doc
  • Dr. Markus Mundhenke, Bayer Vital
  • Daniel Niesler, FTAPI Software
  • Prof. Dr. Jochen A. Werner, Universitätsmedizin Essen

16:40—16:50

Leitlinie & Werkzeugkoffer in Einem. Digitalisierung im Healthcare Bereich anhand von HIMMS Infram

  • Oliver Lange, NTT Germany

16:50—17:20

How digital tools and health data sharing can foster innovation and improve access to healthcare in the EU

  • Prof. Emmanuel Bacry, French Health Data Hub
  • Dr. Hans-Christian Wirtz, Johnson & Johnson
  • Cecilia Bonefeld-Dahl, DIGITALEUROPE

17:20—17:40

DiGA-Praxis-Check

  • Nora Blum, Selfapy
  • Filip Dames, Cherry Ventures
  • Maria Klein-Schmeink, Mitglied des Deutschen Bundestages & Gesundheitspolitische Sprecherin Bündnis 90/Die Grünen
  • Ariane Schenk, Bitkom

17:40—18:00

Füller

18:00—19:00

Startup Pitch by de:hubs und Ausklang

  • Dr. med. Alexander Ehlgen, Boehringer Ingelheim Venture Fund
  • Jens Klaubert, neomento
  • Dr. Jörn-Philipp Lies, eye2you
  • Dr. Alice Martin, dermanostic
  • Dr. Mona Späth, neolexon
  • Hans-Jürgen Stein, mentalis
  • Dr. Elmar Waldschmitt, BIG
  • Corine Ackermann, InsurTech Hub Munich
  • Anne Christin Braun, ZOLLHOF
  • Marco R. Majer, 5-HT Digital Hub for Chemistry & Health
  • Tobias Seidl, Nia Health

13:00—14:15

Füller

14:15—15:00

Wirksame Leitlinien für mehr IT-Security: Der B3S Krankenhaus

  • Rainer Hirt, Leiter Projektmanagement Immanuel Albertinen Diakonie / DQS-Experte KRITIS Krankenhaus

14:15—15:00

Instant Messenger – Sichere Kommunikation zwischen Ärzten, Pflege und Patienten

  • Thorsten Gau, IBM Services

15:00—16:05

Füller

16:00—16:40

Aufbau eines hoch skalierbaren Unternehmens in wenigen Monaten – Wie midge medical seinen Beitrag zur Eindämmung der SARS-CoV2 Pandemie leistet.

  • Tino Albrecht, SAP
  • Thorsten Helmert, midge medical

16:00—16:40

Zeiss VISU360 – Die Plattform-Revolution in der Augenmedizin und Augenoptik. Von der Vision zum Produkt.

  • Inkeri Klomsdorf, Carl Zeiss Vision
  • Matthias Schmiedbauer, Star Germany

16:40—17:20

Roundtable ePA mit Ärzten und Patienten

  • Birgit Bauer, Manufaktur für Antworten
  • Dr. med. Dr. phil. Hans-Jürgen Bickmann
  • Marcel Weigand, UPD
  • Andreas Weschke, gematik

17:20—19:00

Füller

 
13:00—13:05

Welcome #dhc20

  • Achim Berg, Bitkom-Präsident

Main Stage

13:05—13:30

Opening Keynote und Interview

Keynote

  • Jens Spahn, Bundesminister für Gesundheit

Main Stage

13:30—14:00

Vision to Mission: Digitaler Wandel im Gesundheitswesen

Panel

  • Prof. Dr. med. Jörg F. Debatin, hih - health innovation hub des Bundesministeriums für Gesundheit
  • Katharina Jünger, TeleClinic
  • Prof. Dr. Petra A. Thürmann, HELIOS Universitätsklinikum Wuppertal

Main Stage

14:00—14:15

How a coherent health network handles covid-19 by means of an advanced cross-sectoral eHealth infrastructure

Keynote

  • Lisbeth Nielsen, Danish Health Data Authority

Main Stage

14:00—14:15

Vom Update zum Upgrade: Wie Daten und Technik unsere Lebenserwartung verändern könnten

  • Chantal Friebertshäuser, MSD Deutschland

Solution & Innovation Stage

14:15—14:30

Gesundheitswesen digital – Mit Sicherheit?

Vortrag

  • Torsten Redlich, secunet

Main Stage

14:15—14:35

Digital Health in Dänemark – Wie geht der Vorreiter mit der Coronapandemie um?

Panel

  • Michał Woźniak, Germany Trade & Invest
  • Joanna Zygadlo, Germany Trade & Invest

Solution & Innovation Stage

14:15—15:00

Wirksame Leitlinien für mehr IT-Security: Der B3S Krankenhaus

Workshop

  • Rainer Hirt, Leiter Projektmanagement Immanuel Albertinen Diakonie / DQS-Experte KRITIS Krankenhaus

Interactive Sessions

14:15—15:00

Instant Messenger – Sichere Kommunikation zwischen Ärzten, Pflege und Patienten

Workshop

  • Thorsten Gau, IBM Services

Interactive Sessions

14:30—15:00

Intersektorale Vernetzung

Panel

  • Torsten Müller, KPMG
  • Daniela Teichert, AOK Nordost
  • Jan Wemmel, Arvato Systems

Main Stage

14:35—14:45

Patientenzentrierte KI – Intelligente Audio-Analyse im Einsatz für die Gesundheit des Menschen

Vortrag

  • Dagmar Schuller, audEERING

Solution & Innovation Stage

14:45—15:00

Pandemie als Treiber der digitalen Transformation – Krankenversicherer vertrauen bei Covid19 auf KI-Lösungen

Vortrag

  • Florian Bontrup, DOCYET

Solution & Innovation Stage

15:00—16:00

Pause

Main Stage

15:00—15:15

Medifly Hamburg: Medizinischer Luftfrachtdienst mit unbemannten Luftfahrzeugen

Vortrag

  • Julia Grosser, Medifly Hamburg

Solution & Innovation Stage

15:45—16:00

Digitale Laufbandplattform

Vortrag

  • Jürgen Mennel, Sporttherapeut & Ultramarathonläufer

Solution & Innovation Stage

16:00—16:10

Datenschutz – Herausforderungen und Verantwortung der InsureTechs

Vortrag

  • Julian Teicke, wefox Group

Main Stage

16:00—16:10

Smart Hospitals

Impuls

  • Prof. Dr. Jochen A. Werner, Universitätsmedizin Essen

Solution & Innovation Stage

16:00—16:40

Aufbau eines hoch skalierbaren Unternehmens in wenigen Monaten – Wie midge medical seinen Beitrag zur Eindämmung der SARS-CoV2 Pandemie leistet.

Workshop

  • Tino Albrecht, SAP
  • Thorsten Helmert, midge medical

Interactive Sessions

16:00—16:40

Zeiss VISU360 – Die Plattform-Revolution in der Augenmedizin und Augenoptik. Von der Vision zum Produkt.

Workshop

  • Inkeri Klomsdorf, Carl Zeiss Vision
  • Matthias Schmiedbauer, Star Germany

Interactive Sessions

16:10—16:40

KI und Big Data im Spannungsfeld von Datenschutz und Datennutzung

Panel

  • Peter Albiez, Pfizer Deutschland
  • Jonas Muff, Vara
  • Dr. Gunnar Sachs, Clifford Chance

Main Stage

16:10—16:40

Smart Hospitals

Bühnengespräch

  • Admir Kulin, m.Doc
  • Dr. Markus Mundhenke, Bayer Vital
  • Daniel Niesler, FTAPI Software
  • Prof. Dr. Jochen A. Werner, Universitätsmedizin Essen

Solution & Innovation Stage

16:40—16:55

Digitalisierung ist mehr als Elektrifizierung. Überfordern Innovationen das Gesundheitswesen?

Vortrag

  • Oliver Bruzek, CompuGroup Medical

Main Stage

16:40—16:50

Leitlinie & Werkzeugkoffer in Einem. Digitalisierung im Healthcare Bereich anhand von HIMMS Infram

Vortrag

  • Oliver Lange, NTT Germany

Solution & Innovation Stage

16:40—17:20

Roundtable ePA mit Ärzten und Patienten

Roundtable

  • Birgit Bauer, Manufaktur für Antworten
  • Dr. med. Dr. phil. Hans-Jürgen Bickmann
  • Marcel Weigand, UPD
  • Andreas Weschke, gematik

Interactive Sessions

16:50—17:20

How digital tools and health data sharing can foster innovation and improve access to healthcare in the EU

Panel

  • Prof. Emmanuel Bacry, French Health Data Hub
  • Dr. Hans-Christian Wirtz, Johnson & Johnson

Moderation:

  • Cecilia Bonefeld-Dahl, DIGITALEUROPE

Solution & Innovation Stage

16:55—17:25

Moderne digitale Gesundheitsversorgung

Panel

  • Christine Aschenberg-Dugnus, Mitglied des Deutschen Bundestages & Gesundheitspolitische Sprecherin FDP
  • Olaf Heinrich, DocMorris
  • Dr. Ilias Tsimpoulis, Doctolib

Main Stage

17:20—17:40

DiGA-Praxis-Check

Panel

  • Nora Blum, Selfapy
  • Filip Dames, Cherry Ventures
  • Maria Klein-Schmeink, Mitglied des Deutschen Bundestages & Gesundheitspolitische Sprecherin Bündnis 90/Die Grünen

Moderation:

  • Ariane Schenk, Bitkom

Solution & Innovation Stage

17:25—17:40

Schluss mit Papierkram – Digitale Signatur leicht gemacht

Vortrag

  • Dr. Robert Hilgers, Bundesdruckerei

Main Stage

17:40—17:55

Closing Keynote

  • Dr. med. Markus Leyck Dieken, gematik

Main Stage

17:55—18:00

Preview Mobility Conference

  • Nathalie Teer, Bitkom

Main Stage

18:00—19:00

Startup Pitch by de:hubs und Ausklang

  • Dr. med. Alexander Ehlgen, Boehringer Ingelheim Venture Fund
  • Jens Klaubert, neomento
  • Dr. Jörn-Philipp Lies, eye2you
  • Dr. Alice Martin, dermanostic
  • Dr. Mona Späth, neolexon
  • Hans-Jürgen Stein, mentalis
  • Dr. Elmar Waldschmitt, BIG

Moderation:

  • Corine Ackermann, InsurTech Hub Munich
  • Anne Christin Braun, ZOLLHOF
  • Marco R. Majer, 5-HT Digital Hub for Chemistry & Health
  • Tobias Seidl, Nia Health

Solution & Innovation Stage

 

SPEAKER

dhc | Speaker - Corine Ackermann
Corine Ackermann
Startup Relations Lead
InsurTech Hub Munich
dhc | Speaker - Corine Ackermann

Corine Ackermann

Startup Relations Lead
InsurTech Hub Munich

Corine Ackermann is Startup Relations Lead at the InsurTech Hub Munich. As the person responsible for bringing innovation into the hub from universities or startups, she oversees all scouting for the accelerator programs as well as continuously creating thought leadership content to support the continuous digitising an industry with enormous innovation potential. Having lived in 3 continents, having studied International Relations & International Law, and being a former founder herself, Corine has a keen interest in helping startups and founders overcome the business culture barriers of working in Germany and insurance.

dhc | Speaker - Peter Albiez
Peter Albiez
Vorsitzender der Geschäftsführung
Pfizer Deutschland
dhc | Speaker - Peter Albiez

Peter Albiez

Vorsitzender der Geschäftsführung
Pfizer Deutschland

Peter Albiez ist Vorsitzender der Geschäftsführung von Pfizer Deutschland. Der studierte Biologe startete seine Karriere bei Pfizer 1996 als Pharmaberater. Er übernahm rasch Führungspositionen im Vertrieb und Marketing, bevor er 2009 zum Geschäftsführer und Leiter der Geschäftseinheit Primary Care ernannt wurde. Im März 2015 übernahm er den Vorsitz der Geschäftsführung von Pfizer Deutschland. 

Peter Albiez engagiert sich in verschiedenen Verbänden, Stiftungen, Kuratorien und Arbeitskreisen. So ist er beispielsweise Clustersprecher und Beiratsmitglied des Clusters Gesundheitswirtschaft Berlin-Brandenburg HealthCapital, Vorsitzender des Landeskuratoriums Berlin / Brandenburg des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft e.V. und Vorstandsvorsitzender des Vereins der Freunde und Förderer des Max-Delbrück-Centrums für Molekulare Medizin (MDC). Peter Albiez ist verheiratet und Vater zweier Töchter.

dhc | Speaker - Tino Albrecht
Tino Albrecht
Business Architect
SAP
dhc | Speaker - Tino Albrecht

Tino Albrecht

Business Architect
SAP

Tino ist Business Architect und Adventure Travel Guide @SAP_Berlin. Er erkundet mit potenzialreichen Startups im Rahmen des SAP Hypergrowth Catalyst Program neue Geschäftsmodelle, Umsatzstränge und Geschäftsfelder. Das SAP Hypergrowth Catalyst Program unterstützt hochpotenzielle Startups dabei, ein strategisch einheitlich stabiles IT Fundament aufzubauen und skalierbare Prozesse zu etablieren, um beim Eintritt in die extreme Wachstumsphase den Fokus auf die Marktexpansion legen zu können.

dhc | Speaker - Christine Aschenberg-Dugnus
Christine Aschenberg-Dugnus
Mitglied des Deutschen Bundestages & Gesundheitspolitische Sprecherin FDP
dhc | Speaker - Christine Aschenberg-Dugnus

Christine Aschenberg-Dugnus

Mitglied des Deutschen Bundestages & Gesundheitspolitische Sprecherin FDP

Christine Aschenberg-Dugnus MdB ist gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag und stellvertretendes Mitglied im Verteidigungsausschuss. Sie ist Mitglied der Deutsch-Französischen Versammlung sowie stellvertretendes Mitglied der Parlamentarischen Versammlung der NATO. Die studierte Rechtswissenschaftlerin ist seit 2001 als Rechtsanwältin in eigener Kanzlei tätig.

dhc | Speaker - Emmanuel Bacry
Prof. Emmanuel Bacry
Scientific Director
French Health Data Hub
dhc | Speaker - Emmanuel Bacry

Prof. Emmanuel Bacry

Scientific Director
French Health Data Hub

Emmanuel Bacry graduated from ENS (Ulm) and obtained in 1992 a PhD in Mathematics and in 1996 his accreditation to direct research (“Habilitation à diriger des recherches”). He is currently Senior Researcher at CNRS (France's national scientific research center) at Paris-Dauphine University, Scientific Director of the French Health Data Hub and Director of Data / Health projects at Ecole Polytechnique where he had directed for more than 4 years the Big Data & Data Science Initiative. He is one of the main organizers of the largest French Summer School on AI (“DS3 - Data Science Summer School”) on Ecole Polytechnique’s campus. Emmanuel Bacry’s research has always been guided by a constant concern for applications, particularly in statistical finance, sustainable development and health. 
Since 2015, Emmanuel Bacry has led a partnership between Ecole Polytechnique and the French National Health Insurance Fund (CNAM) to develop Big Data methodologies based on the national healthcare system claims databases (SNDS), one of the largest medico-administrative databases in the world. In this context, he works on various applications such as detecting weak signals in pharmacoepidemiology or optimization of health pathways of a given pathology. As an AI expert, Emmanuel Bacry is a member of several scientific boards and committees including the AI board for the 2021/2 Universal Exposition which will take place in Dubai.

dhc | Speaker - Birgit Bauer
Birgit Bauer
Social Media & Digital Health Expertin
Manufaktur für Antworten
dhc | Speaker - Birgit Bauer

Birgit Bauer

Social Media & Digital Health Expertin
Manufaktur für Antworten

Mit Ihrem Geschäftspartner arbeitet Birgit Bauer in der Firma “Manufaktur für Antworten UG” als Social Media und Digital Health Expertin, ist Journalistin und Speaker mit mehr als 15 Jahren Erfahrung im Bereich Gesundheitskommunikation. Die Beraterin entwickelt unter anderem Workshops und Vorträge über die Nutzung von Social Media durch unterschiedliche Patientengruppen und Kunden. Sie hält Keynotes und Vorträge zu Themen wie Bedürfnisse von Patienten und wie Patienten Social Media nutzen und sich informieren. Gemeinsam mit verschiedenen Teams entwickelt und realisiert die Expertin Social Media – und Kommunikationsstrategien für unterschiedliche Kunden oder Patientenprojekte und führt Analysen und Machbarkeitsstudien durch. Ebenso ist sie an zahlreichen Projekten, die für Patienten konzipiert werden, wie z.B. Apps oder Tools für die Kommunikation einer Erkrankung beteiligt. Als Journalistin schreibt Birgit Bauer für unterschiedliche Medien on- und offline über Netzwerke, Gesundheit und Digitalisierung, Inklusion und Wirtschaft. 

Auch das ist Birgit Bauer, sie lebt seit 2005 mit der Diagnose “Multiple Sklerose”. Sie bloggt seit 2007 auf ihrem Blog: “Fast normal – mein Leben mit MS“.  http://leben-arbeiten-mit-multiple-sklerose.blogspot.de/ über die Themen MS und Gesundheit und ist in Deutschland und Europa bekannt und verfügt über eine große Community.

Auch als Patient Expert ist Birgit Bauer ehrenamtlich aktiv. Sie unterstützt verschiedene Organisationen, Projekte und Fachgruppen, wie zum Beispiel die EMSP – European Multiple Sclerosis Platform oder „Data Saves Lives“ und ist Vorsitzende der „Patient Advisory Group“ der ESR – European Society of Radiologie.  Sie hielt von 2017 bis 2019 ein Mandat als Co-lead (Patient and Customer Working Party) in der “Digital Media and Health Topic Group” der Europäischen Medizin Agentur (EMA) und ist Mitglied verschiedener Fach- und Forschungsgruppen zu Themen wie klinische Studien, soziale Kohäsion und digitale Gesundheitslösungen. Ebenso ist sie Co-Autorin verschiedener wissenschaftlicher Veröffentlichungen zum Thema “Kommunikation zwischen Patienten und Ärzten”. 

DTW20 | Achim Berg
Achim Berg
Bitkom-Präsident
DTW20 | Achim Berg

Achim Berg

Bitkom-Präsident

Achim Berg vertritt im Bitkom als Beiratsvorsitzender die größte deutsche Mobilitätsplattform Flixbus. Zuvor war Berg Vorstandsvorsitzender bei Arvato sowie Vorstandsmitglied bei Bertelsmann, hatte Führungspositionen in der Microsoft-Zentrale in Seattle inne und führte die Microsoft-Geschäfte in Deutschland. Zunächst als General Manager Microsoft Deutschland und Area Vice President Microsoft International und nach seiner Berufung in die US-Konzernzentrale als Corporate Vice President für die Windows Phone Division. In dieser Funktion hat er das Windows Phone Geschäft und die dazugehörigen Dienste geleitet und später den Bereich Operator Channels verantwortet, um gemeinsam mit Mobilfunkanbietern, Kabel- und Mediaunternehmen, Privathaushalten als auch Unternehmen aller Größe innovative Lösungen anzubieten.

Zuvor verantwortete Achim Berg als Mitglied des Vorstands der T-Com seit 2002 Marketing und Vertrieb für das Festnetz bei Europas größtem Telekommunikationsunternehmen. Außerdem war er Mitglied des Verwaltungsrats von T-Mobile und Matav (dem größten Telekommunikationsunternehmen Ungarns). Von 1999 bis 2001 bekleidete Achim Berg die Funktion des Vorsitzenden der Geschäftsführung der Fujitsu Siemens Computers GmbH. Zwischen 1995 und 1999 übte er leitende Vertriebsfunktionen bei der Dell Deutschland GmbH aus; zuletzt als Direktor für das Mittelstandsgeschäfts des Computerherstellers. Seine ersten Karriereschritte unternahm Achim Berg zwischen 1989 bis 1994 in verschiedenen Vertriebsfunktionen bei der Bull AG in Köln.

In Köln erreichte Achim Berg 1989 an der Fachhochschule seinen Abschluss als Diplom-Informatiker. An der European Economic School EAP, Paris, London, Madrid, Rom, Berlin absolvierte er darüber hinaus das European Potential Management Program.

Er verbringt seine Freizeit gern mit seiner Familie und mit sportlichen Aktivitäten wie Laufen und Skifahren.

dhc | Speaker - Dr. med. Dr. phil. Hans-Jürgen Bickmann
Dr. med. Dr. phil. Hans-Jürgen Bickmann
Vorsitzender des Ärztlichen Beirats Telematik NRW
dhc | Speaker - Dr. med. Dr. phil. Hans-Jürgen Bickmann

Dr. med. Dr. phil. Hans-Jürgen Bickmann

Vorsitzender des Ärztlichen Beirats Telematik NRW

Dr. med. Dr. phil. Hans-Jürgen Bickmann; Facharzt für Frauenheilkunde, Mithinaber und Seniorparter der phw-Praxisklinik in Siegen, niedergelassener Frauenarzt mit Schwerpunkt operative Gynäkologie und Senologie; Mitglied des Vorstandes der Hartmannbundes; Vorsitzender des Ärztlichen Beirats Digitalisierung in Nordrhein-Westfalen-Westfalen-Lippe.

dhc | Speaker - Nora Blum
Nora Blum
Gründerin & CEO
Selfapy
dhc | Speaker - Nora Blum

Nora Blum

Gründerin & CEO
Selfapy

Nora Blum ist CEO und Gründerin von Selfapy. Sie hat an der University of Cambridge Psychologie studiert und verschiedene Arbeitsstationen im klinischen Bereich durchlaufen (zB. UKE-Klinikum Psychiatrie in Hamburg). Danach wechselte sie in die Wirtschaft und arbeitete für Rocket Internet im Unternehmensaufbau. Bereits im Studium entstand der Wunsch, Menschen mit psychischen Erkrankungen durch Online Programme niederschwellige Hilfe zu ermöglichen. Anfang 2016 gründete sie gemeinsam mit Kati Bermbach und Farina Schurzfeld Selfapy.

dhc | Speaker - Cecilia Bonefeld-Dahl
Cecilia Bonefeld-Dahl
Director-General
DIGITALEUROPE
dhc | Speaker - Cecilia Bonefeld-Dahl

Cecilia Bonefeld-Dahl

Director-General
DIGITALEUROPE

Cecilia Bonefeld-Dahl is Director-General of DIGITALEUROPE, the leading digital technology industry association representing over 35,000 digital companies in Europe.

She is a member of the Stakeholder Cybersecurity Certification Group of ENISA (the European Union Agency for Cybersecurity) and of NATO’s high-level Advisory Group for Emerging and Disruptive Technologies, as well as a board member of the European Commission’s Digital Skills and Jobs Coalition and the European Parliament-led European Internet Forum. Formerly, Cecilia Bonefeld-Dahl was a member of the European Commission’s High Level Expert Group on Artificial Intelligence, and of the High-level Strategy Group on Industrial Technologies in charge of identifying Key Enabling Technologies. She was an Executive Board Member of the Royal Danish Export Council and Chair of the Export Grant Committee under the Danish Foreign Ministry. She also served as Executive Board member in DIGITALEUROPE, and as a member of the association’s high level Digital Advisory Council. Cecilia Bonefeld-Dahl has served as Board Member of the Danish Chamber of Commerce and was President of the Board of the Danish ICT association (ITB), where she led the development of policy positions on issues such as business digitalisation, ICT security, disruptive business models, telecoms and education.

Cecilia Bonefeld-Dahl has more than 25 years of experience in the ICT industry. She previously held international positions at IBM and Oracle as well as with SMEs, building businesses across Europe and China and founding the cloud provider GlobeIT. She has deep insights into the digitalisation of business and society and the data-driven economy, and is regularly invited to deliver keynote speeches on these issues at high-level events across the world.

dhc | Speaker - Florian Bontrup
Florian Bontrup
Gründer & Geschäftsführer
DOCYET
dhc | Speaker - Florian Bontrup

Florian Bontrup

Gründer & Geschäftsführer
DOCYET

Florian Bontrup ist Gründer und Geschäftsführer der DOCYET GmbH, ein Leipziger Medizintechnik-Unternehmen, dass sich auf digitale Versorgungslösungen für Patient*innen, Krankenversicherungen und Krankenhäuser spezialisiert hat. Vor der Gründung von DOCYET hat Bontrup einige Jahre im Bereich Controlling und Strategie eines großen Chemiekonzerns gearbeitet, ein Aufbaustudium in Management & Entrepreneurship sowie Auslandsaufenthalte u.a. in China absolviert. Als Experte für digitale Transformation ist er besonders an der Frage interessiert, wie agile Startups und etablierte Unternehmen in regulierten Märkten wie Gesundheit miteinander arbeiten und voneinander lernen können.

dhc | Speaker - Anne Christin Braun
Anne Christin Braun
Digital Health Hub Lead
ZOLLHOF
dhc | Speaker - Anne Christin Braun

Anne Christin Braun

Digital Health Hub Lead
ZOLLHOF

Anne Christin Braun is Digital Health Hub Lead at ZOLLHOF, one of Germany’s fastest growing tech incubators and part of the Federal Government’s Digital Hub Initiative as their Digital Health Hub.

After finishing her degree in Languages and Business Administration, she worked in different Business Development and Communication roles at Paessler, a B2B software manufacturer and as a Marketing/ Social Media Lead for the Physicians Association for Nutrition. At the end of 2018, Anne joined ZOLLHOF where she is connecting the dots within the ecosystem in order to make digitization and innovation happen in one of the most regulated industries – health. Furthermore she’s leading ZOLLHOF’s Marketing team. Being passionate about all aspects of health, Anne is currently pursuing her Master’s degree in Health Sciences.
 

dhc | Speaker - Oliver Bruzek
Oliver Bruzek
Leiter Politik und Regierungsbeziehungen
CompuGroup Medical
dhc | Speaker - Oliver Bruzek

Oliver Bruzek

Leiter Politik und Regierungsbeziehungen
CompuGroup Medical

Oliver Bruzek war nach seiner diplomatischen Ausbildung und verschiedenen Stationen im Ausland zunächst Referent im Deutschen Bundestag. Nach seinem Wechsel in die Industrie war er u.a. Leiter Government Relations bei der EADS und Director International Markets bei dem kanadischen Unternehmen CAE (Canadian Aviation Electronics). Er ist in verschiedenen politischen Gremien und Arbeitsgruppen in Deutschland und Europa in beratender Funktion tätig.

Seit 2013 verantwortet er bei der CompuGroup Medical SE & Co. KGaA den Bereich Politik und Regierungsbeziehungen und leitet die Hauptstadtrepräsentanz.

dhc | Speaker - Filip Dames
Filip Dames
Gründungspartner
Cherry Ventures
dhc | Speaker - Filip Dames

Filip Dames

Gründungspartner
Cherry Ventures

Filip ist Startup-Unternehmer und Gründungspartner von Cherry Ventures, einem Berliner Venture Capital Fund, der europaweit in Early-Stage-Technologieunternehmen investiert. Seit Gründung investierte Cherry Ventures über 200M Euro in mehrere der erfolgreichsten europäischen Startups, unter anderem in Flixbus, Auto1, AMBOSS, Flaschenpost, Medwing oder Forto.  Vor Cherry Ventures gründete Filip selbst mehrere Startups, unter anderem war er Gründer und CEO der Zalando-Lounge und verantwortete Zalando's Internationalisierung sowie die Produktinnovation bis zum Börsengang der Firma in 2014. Darüber hinaus ist Filip aktiver Unterstützer des "Ashoka"-Netzwerks, das Gründern hilft, soziale Unternehmen auf der ganzen Welt zu gründen. Filip studierte an der WHU-Beisheim School of Management. Filip begeistert sich vor allem für produktorientierten Unternehmen und hat einen besonderen Schwerpunkt auf neue Geschäftsmodelle und Innovation im Digital Health Bereich.

dhc | Speaker - Jörg F. Debatin
Prof. Dr. med. Jörg F. Debatin
Chairman
hih - health innovation hub des Bundesministeriums für Gesundheit
dhc | Speaker - Jörg F. Debatin

Prof. Dr. med. Jörg F. Debatin

Chairman
hih - health innovation hub des Bundesministeriums für Gesundheit

Prof. Dr. med. Jörg F. Debatin, MBA, leitet seit März 2019 als Chairman den health innovation hub (hih) des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) in Berlin. Er verfügt über breite Erfahrung an den Schnittstellen zwischen Medizin, Wissenschaft und technologischer Entwicklung. Der Radiologe wurde 1998 auf den Lehrstuhl für Diagnostische Radiologie am Universitätsklinikum in Essen berufen und wechselte 2003 als Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender an das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, dem drittgrößten Klinikum Deutschlands. U. a. durch konsequente Digitalisierung – das Klinikum arbeitet seit 2009 papierfrei – trug er zu dessen erfolgreicher Erneuerung bei. Ab 2011 leitete er als CEO den europäischen Laborbetreiber amedes AG. Seit 2014 war er bei GE Healthcare, dem größten Medizintechnikunternehmen mit einem Umsatz von 19 Mrd $ als Vice-President für die globale Technologie- und Produktentwicklung verantwortlich.

dhc | Speaker - Dr. med. Alexander Ehlgen
Dr. med. Alexander Ehlgen
Investment Manager
Boehringer Ingelheim Venture Fund
dhc | Speaker - Dr. med. Alexander Ehlgen

Dr. med. Alexander Ehlgen

Investment Manager
Boehringer Ingelheim Venture Fund

Alexander is an investment manager of the Boehringer Ingelheim Venture Fund and currently serves as a board member of Tacalyx GmbH and AIgnostics GmbH. 

Alexander joined Boehringer Ingelheim in 2012 in Translational Medicine and in 2014 was appointed Global Head of the Translational Medicine and Biomarker Experts group responsible for translational medicine and biomarker aspects of novel pharmaceutical compounds. Prior to joining Boehringer Ingelheim, he worked at a biotech start-up in California and major US pharmaceutical companies in a variety of roles in clinical drug development. His focus was on novel drugs and imaging tracers in the cardiovascular and metabolic diseases areas. He also conducted academic research on myocardial perfusion and stress echocardiography at the University of Oxford, UK. Alexander is a physician, who received his medical degree from the University of Bonn, Germany.

dhc | Speaker - Chantal Friebertshäuser
Chantal Friebertshäuser
Senior Vice President & Managing Director
MSD Deutschland
dhc | Speaker - Chantal Friebertshäuser

Chantal Friebertshäuser

Senior Vice President & Managing Director
MSD Deutschland

Chantal Friebertshäuser ist seit März 2019 Senior Vice President und Managing Director von MSD Deutschland. MSD ist der Handelsname von Merck & Co. Inc. mit Hauptsitz in Kenilworth, USA. In Deutschland beschäftigt das biopharmazeutische Unternehmen mit Hauptsitz in Haar mehr als 2.500 Mitarbeiter, an sieben Standorten, in den Bereichen Human Health und Animal Health. 2019 erzielte MSD in Deutschland einen Umsatz von 2 Milliarden Euro. 
Chantal Friebertshäuser ist seit 2007 bei MSD, wo sie zunächst die Business Unit für Primary Care in Deutschland leitete. Anschließend wurde sie Geschäftsführerin in Österreich und Vizepräsidentin der österreichischen Pharmig, bevor sie für die weltweite Vermarktung der HPV-Impfstoffe verantwortlich war. Zuvor war sie bei Eli Lilly Pharma. Chantal Friebertshäuser ist französische Staatsbürgerin und hat ein Diplom der Business School of ESC Rennes (Frankreich) sowie einen Master of Arts in International Business der Open University (UK). Außerdem ist sie mit dem Black Belt für LEAN SIX SIGMA zertifiziert. 

dhc | Speaker - Thorsten Gau
Thorsten Gau
Chief Technology Officer
IBM Services
dhc | Speaker - Thorsten Gau

Thorsten Gau

Chief Technology Officer
IBM Services

Thorsten Gau ist Chief Technology Officer (CTO) und Distinguished Engineer bei IBM Services. Er arbeitet für IBM Kunden auf Geschäftsleitungsstufe in grossen Transformationsprojekten an aktuellen Themen wie Digital Healthcare, Digital Insurance und Lösungen mit künstlicher Intelligenz (KI) auf der Hybrid Cloud. Herr Gau wirkt als Integrator über die internen Grenzen eines Unternehmens. Faszinierend ist, wie Herr Gau komplexe Sachverhalte in einfachen Worten darstellt.

dhc | Speaker - Olaf Heinrich
Olaf Heinrich
CEO & Head of Germany
DocMorris
dhc | Speaker - Olaf Heinrich

Olaf Heinrich

CEO & Head of Germany
DocMorris

Seit 2008 im Vorstand bzw. 2009 CEO bei DocMorris. Seit 2017 zudem Head Germany innerhalb der Zur Rose-Gruppe. Vor seiner Tätigkeit für DocMorris Geschäftsführer von Joint Ventures aus den Bereichen Retail (KarstadtQuelle/Redcats) und Pharma (Medco Celesio). Weitere internationale Senior-Management-Positionen bei führenden Unternehmen aus den Bereichen Retail und Pharma. Studium des Wirtschaftsingenieurwesens in Berlin und London.

dhc | Speaker - Thorsten Helmert
Thorsten Helmert
COO
midge medical
dhc | Speaker - Thorsten Helmert

Thorsten Helmert

COO
midge medical

Thorsten is Chief Operating Officer of midge medical, based in Berlin, Germany. His challenge is leading the company towards a global well recognized business and drive business growth. Prior to his current role, he spends 15 years with GE. Having started his career in the Netherlands with GE Plastics he served in various operation leadership positions in several countries between the US and Japan and left GE Power Conversion as a Business Leader. He is well recognized for his strong commitment, delivery and creativity on building a world class operation. His sporting nature and drive can be seen in his prior role as a competitive athlete and coach in sailing. Following his passion for his Olympic sailing discipline of almost a decade he was a strong enabler of the coming generation in sport or business. His diverse skillset aids his entrepreneurial spirit.

A native of Munich, Thorsten earned a Dipl.Ing. degree in renewable energies & energy technology from the University of Applied Sciences in Flensburg, Germany.

dhc | Speaker - Alina Hesse
Alina Hesse
Referentin für Health & Pharma
Bitkom
dhc | Speaker - Alina Hesse

Alina Hesse

Referentin für Health & Pharma
Bitkom

Alina Hesse ist Referentin für Health & Pharma beim Digitalverband Bitkom. Ihr bisheriger Werdegang ist stark von Gesundheitsthemen geprägt. Von 2014 bis 2017 absolvierte Alina Hesse ihren Bachelor of Science in European Public Health an der Maastricht University in den Niederlanden, wo sie unter anderem Auslandserfahrungen in England, Nepal und den Philippinen sammeln konnte. Bevor sie 2019  ihren Master in Health Economics, Policy & Law in Rotterdam abschloss, verbrachte sie 6 Monate bei einem globalen MedTech Unternehmen im Market Access Bereich.

dhc | Speaker - Dr. Robert Hilgers
Dr. Robert Hilgers
Vertrieb und Business Development eHealth
Bundesdruckerei
dhc | Speaker - Dr. Robert Hilgers

Dr. Robert Hilgers

Vertrieb und Business Development eHealth
Bundesdruckerei

Dr. Robert Hilgers arbeitet bei der Bundesdruckerei / D-Trust im Bereich eHealth im Vertrieb und Business Development. Hier beschäftigt er sich mit der Anonymisierung und Pseudonymisierung im Rahmen von Projekten für das RKI, die forschende Arzneimittelindustrie sowie Labordienstleister. Zuletzt hat sich Herr Hilgers mit der Identifizierung/Authentifizierung im digitalen Raum sowie mit der Frage, wie Gesundheitsdaten für die medizinische wie auch die forschende Industrie zugänglich gemacht werden können, befasst.

dhc | Speaker - Rainer Hirt
Rainer Hirt
Leiter Projektmanagement Immanuel Albertinen Diakonie / DQS-Experte KRITIS Krankenhaus
dhc | Speaker - Rainer Hirt

Rainer Hirt

Leiter Projektmanagement Immanuel Albertinen Diakonie / DQS-Experte KRITIS Krankenhaus

Rainer Hirt ist seit 1977 im Gesundheitswesen tätig. Nach seiner Ausbildung u.a. zum Rettungssanitäter und Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivmedizin war er mit Schwerpunkten wie Hubschrauberrettung, Anästhesie und Intensivmedizin klinisch tätig. Nach Stationen als Pflegedirektor und dem Studium zum Gesundheitsökonomen arbeitete er u.a. als Leiter Qualitätsmanagement, Organisationsentwicklung und Prokurist in großen deutschen Kliniken. Seit 2017 ist er Leiter des zentralen Projektmanagements der Immanuel Albertinen Diakonie. 

Als Branchenexperte KRITIS Krankenhaus der DQS GmbH hat er die Anforderungen des Branchenspezifischen Sicherheitsstandards (B3S) in den ersten Krankenhäusern abgeprüft und bewertet. Er wirkt zudem im Branchenarbeitskreis Medizinische Versorgung am Austausch mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) mit. Rainer Hirt ist DQS-Auditor für ISO 9001 und KRITIS B3S sowie DQS-Fachexperte für Prüfkompetenz nach § 8a KRITIS Verordnung. Weitere Fachthemen sind Patientensicherheit und Zertifizierungsverfahren für Notaufnahmen.

dhc | Speaker - Katharina Jünger
Katharina Jünger
Co-Founder & CEO
TeleClinic
dhc | Speaker - Katharina Jünger

Katharina Jünger

Co-Founder & CEO
TeleClinic
dhc | Speaker - Jens Klaubert
Jens Klaubert
Founder & CEO
neomento
dhc | Speaker - Jens Klaubert

Jens Klaubert

Founder & CEO
neomento

Jens Klaubert ist Gründer und CEO von neomento, einer Helmholtz-Ausgründung, welche innovative VR Therapielösungen für Patient*innen mit psychischen Erkrankungen entwickelt. Er hat Internationales Management an den Universitäten in Magdeburg und Breslau studiert und arbeitete danach mehrere Jahre für eine Berliner Management-Beratung. Hierbei lag sein Fokus insbesondere auf der Begleitung strategischer IT-Projekte großer Mittelständler und multinationaler Konzerne. Nach seiner Beratungstätigkeit initiierte er am Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) ein Ausgründungsprojekt, welches Anfang 2020 zum Spin-out der neomento GmbH führte.

dhc | Speaker - Maria Klein-Schmeink
Maria Klein-Schmeink
Mitglied des Deutschen Bundestages & Gesundheitspolitische Sprecherin Bündnis 90/Die Grünen
dhc | Speaker - Maria Klein-Schmeink

Maria Klein-Schmeink

Mitglied des Deutschen Bundestages & Gesundheitspolitische Sprecherin Bündnis 90/Die Grünen

Maria Klein-Schmeink MdB (Jahrg. 1958), seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages (Bündnis 90/Die Grünen). Mitglied des Bundestagsausschusses für Gesundheit, seit der 18. Legislaturperiode Gesundheitspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen. Studium Soziologie, Politikwissenschaften und Pädagogik (Mag. Soziologin), langjährige leitende Tätigkeit in der Erwachsenenbildung, dann Wissenschaftliche Referentin in der Grünen Landtagsfraktion in NRW. Drei Ratsperioden im Stadtrat von Münster.

dhc | Speaker - Inkeri Klomsdorf
Inkeri Klomsdorf
Head of Remote Platforms
Carl Zeiss Vision
dhc | Speaker - Inkeri Klomsdorf

Inkeri Klomsdorf

Head of Remote Platforms
Carl Zeiss Vision

Inkeri has a background in business administration and originally a strong professional focus on HR. She’s been with ZEISS in various roles for more than 9 years now. In 2015 she started working for the medical device business of ZEISS Vision Care, in which she is now driving the digital transformation since 2 years. Together with a very international and young team she’s developing tele-optometry platforms as a global service. She loves working in the exciting environments of platform business, artificial intelligence, tele-medicine, cloud agility, consumer centricity and user empowerment. Her entrepreneurial spirit fuels the passion for exploring new ideas, working outside of any known or standardized boxes while always thriving to find best solution for the next challenge ahead.

dhc | Speaker - Admir Kulin
Admir Kulin
Gründer & Geschäftsführer
m.Doc
dhc | Speaker - Admir Kulin

Admir Kulin

Gründer & Geschäftsführer
m.Doc

Admir Kulin begann seine Karriere in den neunziger Jahren als professioneller Basketballspieler und -Trainer, während er gleichzeitig Betriebswirtschaft in Koblenz studierte. Nach Tätigkeiten als Controller im Sportmanagement und als IT-Projektleiter bei der Nürburgring Automotive, wechselte er zu vitaphone, einem telemedizinischen Dienstleister. Dort bekleidete er verschiedene Positionen, unter anderem als CFO und Vorstandsmitglied. Anschließend gründete Kulin, heutiger Spezialist für Digital Health mit einem starken Schwerpunkt auf digitalen Plattformen, die m.Doc GmbH, die er bis dato als Geschäftsführer leitet. 

dhc | Speaker - Oliver Lange
Oliver Lange
Senior Account Manager Healthcare
NTT Germany
dhc | Speaker - Oliver Lange

Oliver Lange

Senior Account Manager Healthcare
NTT Germany

Oliver Lange betreut seit den 90er Jahren Einrichtungen im Gesundheitswesen. Nachdem er sein Studium in Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Informatik absolvierte, arbeitete er als Softwareentwickler und übernahm im Verlauf die Leitung der Softwareentwicklung. Im Fokus standen individuelle Lösungen rund um Digitalisierung in der Verwaltung und Pflege europäischer Krankenhäuser. In den 20er Jahren des neuen Jahrtausends wechselte er in das Account Management, wo er die bundesweite Verantwortung für Einrichtungen im Gesundheitswesen übernahm.

Seit Januar 2020 ist er als Senior Account Manager Healthcare bei der NTT Germany AG & Co. KG Ihr Ansprechpartner für die Region Mitte Nord.

dhc | Speaker - Dr. med. Markus Leyck Dieken
Dr. med. Markus Leyck Dieken
Alleingeschäftsführer
gematik
dhc | Speaker - Dr. med. Markus Leyck Dieken

Dr. med. Markus Leyck Dieken

Alleingeschäftsführer
gematik

Dr. med. Markus Leyck Dieken (55) ist seit dem 1. Juli 2019 Alleingeschäftsführer der gematik.

Das Gesundheitswesen kennt er von der Pike auf: Dr. Leyck Dieken ist von Hause aus Internist und Notfallmediziner. Er promovierte 2001 an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg in Endokrinologie. Seine siebenjährige klinische Erfahrung umfasst stationäre und ambulante Tätigkeiten in Deutschland und Brasilien.

Dr. Leyck Dieken, in Rio de Janeiro geboren und aufgewachsen, hat sich zudem als Manager in der Pharmabranche bei verschiedenen Unternehmen einen Namen gemacht. Unter anderem leitete er dort Change-Management-Prozesse und installierte Digital Innovation Hubs. So führte er Novo Nordisk zur Marktführung in der Diabetestherapie, leitete für Novartis die Marburger Behringwerke und aus Basel das EU-Impfstoffgeschäft und gründete die erste EU-Niederlassung des kalifornischen Biotech InterMune in Berlin. Für die israelische Teva führte er die Forschungssparte am Berliner Gendarmenmarkt und das Generika-Geschäft ratiopharm in Ulm. Später leitete er in Philadelphia die globale ZNS-Unit und das Zukunftsprogramm für digitale Patientenversorgung in Tel Aviv. Vor seinem Amtsantritt bei der gematik baute Dr. Leyck Dieken als Senior Vice President Geschäftsführer Deutschland des japanischen Pharmaunternehmens Shionogi Europe die Deutschland-Niederlassung zur Einführung eines Antibiotikums bei Bakterien-Resistenzen mit höchster WHO-Priorität auf.

Er ist Mitglied in verschiedenen Fachgesellschaften wie beispielsweise der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin DGIM, dem Bund Deutscher Internisten und der Deutschen Diabetes Gesellschaft DDG sowie Autor von Publikationen.

dhc | Speaker - Dr. Jörn-Philipp Lies
Dr. Jörn-Philipp Lies
Co-Founder & CEO
eye2you
dhc | Speaker - Dr. Jörn-Philipp Lies

Dr. Jörn-Philipp Lies

Co-Founder & CEO
eye2you

Dr. Jörn-Philipp Lies, CEO and co-founder of eye2you, is a computer scientist with a PhD in Neural Information Processing from the International Max Planck Research School. He has worked several years as IT and strategy consultant for clients around the world and across several industries before returning to academia. To bring together his passion for research and application, he founded eye2you out of his research at the University of Tuebingen, Germany and Korea University, Seoul. 

dhc | Speaker - Marco R. Majer
Marco R. Majer
Strategy & Ecosystem Development
5-HT Digital Hub for Chemistry & Health
dhc | Speaker - Marco R. Majer

Marco R. Majer

Strategy & Ecosystem Development
5-HT Digital Hub for Chemistry & Health

Marco R. Majer ist seit Oktober 2018 bei der Digital Hub Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie tätig, für welche er im 5-HT Digital Hub Mannheim/Ludwigshafen in den Bereichen Chemie und Gesundheit aktiv ist. Besonderer Fokus liegt auf der Kooperation zwischen etablierten Unternehmen der chemischen und pharmazeutischen Industrie und digitalen Startups. Nach einem dualen Studium im Bereich Internationaler Handel absolvierte Herr Majer das Master of Science Programm Business Innovation & Management Consulting der Hochschule München. Er sammelte praktische Erfahrung bei der Beratungssparte von PwC sowie im digitalen Innovationsmanagement der BASF SE. Zudem absolvierte er Studienaufenthalte in Singapur und Peking. Aktuell promoviert Herr Majer nebenberuflich in London im Bereich Open Innovation & digitale Transformation mit Bezug auf die Chemie- und Pharmaindustrie.

dhc | Speaker -  Dr. Alice Martin
Dr. Alice Martin
Co-Founder
dermanostic
dhc | Speaker -  Dr. Alice Martin

Dr. Alice Martin

Co-Founder
dermanostic

Dr. Alice Martin ist Ärztin in Weiterbildung für Dermatologie am Helios Universitätsklinikum Wuppertal und ist bereits seit 2018 im Bereich der medizinischen Digitalisierung und Lehre tätig. Im Rahmen ihres Medizinstudiums erhielt sie eine umfangreiche Medizindidaktikausbildung und unterrichtete unter anderem auf dem „European Congress of Internal Medicine“. Sie ist gemeinsam mit Dermatologin Dr. Estefanía Lang Geschäftsführerin von “MEDILOGIN - zertifizierte Onlinekurse für Mediziner“ und Mitgründerin von “dermanostic-Hautarzt per App“. Beide Unternehmen haben mehrfache Auszeichnungen und Preise für den digitalen Fortschritt erhalten.

dhc | Speaker - Jonas Muff
Jonas Muff
CEO
Vara
dhc | Speaker - Jonas Muff

Jonas Muff

CEO
Vara

Jonas ist der CEO von Vara, einem in Berlin ansässigen Unternehmen im Bereich der Gesundheitstechnologie, das eine Cloud-Diagnostik-Plattform für medizinische Fachkräfte aufgebaut hat, die stark durch maschinelles Lernen ergänzt wird. Vara ist das erste Spin-off-Unternehmen aus Merantix, wo Jonas zwischen 2016 und 2017 als Leiter der Geschäftsentwicklung tätig war. Jonas schloss sein Studium an der Universität St. Gallen ab, hat eine gemeinnützige Stiftung für Unternehmertum und Technologie (START) ins Leben gerufen und Berufserfahrung in der Finanzindustrie gesammelt.

dhc | Speaker - Dr. Markus Mundhenke
Dr. Markus Mundhenke
Director Health Policy Scientific Affairs
Bayer Vital
dhc | Speaker - Dr. Markus Mundhenke

Dr. Markus Mundhenke

Director Health Policy Scientific Affairs
Bayer Vital

Markus Mundhenke bereitet bei der BAYER Vital den Übergang von Innovationen in die Regelversorgung vor. Im Jahr 2017 hatte er firmenintern die Initiative ,Medical Digital Accelerator‘ gestartet. Seit Übernahme der aktuellen Position als Director Health Policy Scientific Affairs im letzten Jahr engagiert er sich in verschiedenen Gremien und Arbeitsgruppen zum Thema Digitalisierung im Gesundheitswesen. Als Kardiologe denkt er Digitalisierung entlang der Patient – Arzt Beziehung. "Ohne Berücksichtigung der gewachsenen Beziehungen wird es die Digitale Medizin in der Versorgung unnötig schwer haben‘",  ist er überzeugt. So arbeitet er mit verschiedenen Stakeholdern im Gesundheitssystem und der Digitalen Start Up Szene an Lösungen, die dem Patienten ein besseres medizinisches Verständnis erlauben und den Heilberufen ihren Arbeitsalltag erleichtern.

BAYER sieht er durch das G4A-Programm bereits gut positioniert, um dies zu unterstützen, z. B. durch die Bereitstellung von Lösungen zur Verbesserung von Diagnose, Versorgung und Patientenbindung. 

Markus ist verheiratet und Vater zweier Töchter. Neben der Begeisterung für Digitales widmet er sich in seiner Freizeit u.a. einem vorwiegend Nicht - Digitalem Bereich. Er ist glühender Fan des ersten deutschen Champions-League Siegers, dessen Erfolg er LIVE in München auf der Tribüne feierte.   

dhc | Speaker - Torsten Müller
Torsten Müller
Partner Public Sector Consulting
KPMG
dhc | Speaker - Torsten Müller

Torsten Müller

Partner Public Sector Consulting
KPMG

Herr Müller (Dipl.-Ing.) besitzt jahrelange Erfahrung in der Beratung von öffentlichen Unternehmen und der Gesundheitswirtschaft. Zu seinen Kunden zählen zahlreiche große Träger der Sozialversicherung und Verwaltungsorganisationen des Bundes und der Länder. Thematisch liegt sein Fokus auf der Automatisierung von Verwaltungsabläufen und der Einführung von elektronischen Akten. Auch die Themen IT-Strategie, IT-Portfolio und die Transformation oder Fusionierung von öffentlichen Organisationen in der Sozialversicherung sind Herr Müllers Einsatzfeld. Die Entwicklungen rund um die Telematikinfrastruktur gestaltet Herr Müller seit mehr als zwei Jahrzehnten maßgeblich mit. Seit 2011 ist er Partner im Bereich Public Sector Consulting bei KPMG.

dhc | Speaker - Lisbeth Nielsen
Lisbeth Nielsen
Director Genereral
Danish Health Data Authority
dhc | Speaker - Lisbeth Nielsen

Lisbeth Nielsen

Director Genereral
Danish Health Data Authority

Lisbeth Nielsen’s background is in both the public and the private sector. In her current role as DG at the Danish Health Data Authority information security has a high strategic priority in a highly digitized and interconnected health care system. Before that, Lisbeth Nielsen worked as Chief Quality Officer at North Zealand Hospital, as Assistant Director at Danish regions and as a head of Health Care Sales at IBM. She is a Master of Public Administration from the University of Roskilde.

The Danish Health Data Authority was established the 1st of November 2015 and is a part of the Ministry of Health. The Danish Health Data Authority works to create coherent and systematic health data and digital solutions to benefit patients and practitioners as well as supporting general research and administrative tasks in the Health Care Sector.  

dhc | Speaker - Daniel Niesler
Daniel Niesler
Geschäftsführer
FTAPI Software
dhc | Speaker - Daniel Niesler

Daniel Niesler

Geschäftsführer
FTAPI Software

#securingdigitalfreedom – durch die zunehmende Digitalisierung können medizinische Daten in den falschen Händen fatale Folgen haben und sind nicht nur bei Cyberkriminellen begehrt wie Gold. Daniel Niesler setzt sich als CEO der FTAPI Software GmbH für die Integritätswahrung von Personen und Unternehmen – speziell in der Medizin – ein und gehört zu den innovativsten Digitalisierungsvordenkern im deutschsprachigen Raum. Bereits seit 2000 tüftelte er in diversen Managementpositionen bei Immobilienscout24, Holidayinsider (HRS Holidays) und der Nemetschek AG an der digitalen Transformation unterschiedlicher Branchen und begeisterte als Referent unzähliger Veranstaltungen.

Seit 2013 sorgt Daniel Niesler zusammen mit seinem Team von FTAPI dafür, dass der Datenaustausch im europäischen Mittelstand einfach, sicher und in gewohnter Arbeitsumgebung abgewickelt werden kann. FTAPI nutzen mittlerweile tausende Unternehmen in über 120 Ländern weltweit.

dhc | Speaker - Torsten Redlich
Torsten Redlich
Abteilungsleiter Geschäftsentwicklung & Stellvertretender Leiter der Division eHealth
secunet
dhc | Speaker - Torsten Redlich

Torsten Redlich

Abteilungsleiter Geschäftsentwicklung & Stellvertretender Leiter der Division eHealth
secunet

Torsten Redlich verantwortet die Abteilung Geschäftsentwicklung und ist stellvertretender Leiter der Division eHealth bei der secunet Security Networks AG. Mit Ausnahme einer zwischenzeitlichen Tätigkeit als Manager für die KPMG AG, ist er seit 2007 für die secunet AG tätig. In den letzten Jahren verantwortete er die Bereiche, die Unternehmen der Industrie und Wirtschaft in strategischen Fragestellungen im Sicherheitsmanagement (ISMS), IT-Security in geschäftskritischen Prozessen, Sicherheitsarchitekturen in Kritischen Infrastrukturen sowie Industrial Security im Zeitalter Industrie 4.0 und IoT unterstützen. Im Bereich des digitalen Gesundheitswesen stehen derzeit herausragende Themen wie die Telematikinfrastruktur, Infrastruktursicherheit in Krankenhäusern, der Absicherung von vernetzter Medizintechnik, Datensicherheit von DiGA oder der Schutz der eHealth Services von Krankenversicherungen im Fokus.

dhc | Speaker - Dr. Gunnar Sachs
Dr. Gunnar Sachs
Partner Healthcare & Life Sciences & Mitglied der Global Tech Group
Clifford Chance
dhc | Speaker - Dr. Gunnar Sachs

Dr. Gunnar Sachs

Partner Healthcare & Life Sciences & Mitglied der Global Tech Group
Clifford Chance

Dr. Gunnar Sachs ist Partner im Düsseldorfer Büro der weltweit vertretenen Rechtsanwaltssozietät Clifford Chance sowie Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz. Er ist Mitglied der Industriegruppe "Healthcare & Life Sciences“ bei Clifford Chance und verfügt über langjährige Expertise in der rechtlichen und regulatorischen Beratung von Unternehmen, Investoren, Einrichtungen und Verbänden im Gesundheitswesen. Er ist zudem Mitglied der "Global Tech Group" der Sozietät und begleitet Mandanten branchenübergreifend bei der digitalen Transformation. Zu seinen Beratungsschwerpunkten in diesem Bereich zählen die Entwicklung und Implementierung von Digital Governance Organisationen, Datenschutz, IT-Beschaffung und IT-Outsourcing, Haftungs-, Risiko- und Krisenmanagement, Vertrags- und Prozessgestaltung für digitale Vertriebsstrategien sowie regulatorische Themen im digitalen Umfeld.

dhc | Speaker - Ariane Schenk
Ariane Schenk
Referentin Health & Pharma
Bitkom
dhc | Speaker - Ariane Schenk

Ariane Schenk

Referentin Health & Pharma
Bitkom

Als Referentin für Health & Pharma beim Digitalverband Bitkom begleitet Ariane Schenk die digitale Transformation des Gesundheitswesens. Vor ihrem Studium der Gesundheitswissenschaften und Zukunftsforschung an der Freien Universität Berlin arbeitete sie als Krankenschwester auf der Intensivstation.

Ihre beruflichen Erfahrungen sind geprägt durch Tätigkeiten an der Schnittstelle von Forschung, Industrie und Politik, zuletzt als wissenschaftliche Referentin bei der Leibniz-Gemeinschaft und als Branchenkoordinatorin bei der IHK Berlin.

dhc | Speaker - Matthias Schmiedbauer
Matthias Schmiedbauer
Head of Design
Star Germany
dhc | Speaker - Matthias Schmiedbauer

Matthias Schmiedbauer

Head of Design
Star Germany

Matthias has spent the past 12 + years at the intersection of design, strategy and technology, driving user-centered innovation. As Head of Design, he co-leads the Star Design Studio in Munich / Germany. He is a passionate problem solver, who enjoys working with cross-functional teams on identifying relevant solutions that integrate seamlessly into people’s daily lives, at home, at work or on-the-go. His domain expertise spans areas such as aviation, automotive, health & fitness and IoT.

dhc | Speaker - Dagmar Schuller
Dagmar Schuller
Co-Founder & CEO
audEERING
dhc | Speaker - Dagmar Schuller

Dagmar Schuller

Co-Founder & CEO
audEERING

Dagmar Schuller beschäftigt sich seit über 10 Jahren mit (emotionaler) Künstlicher Intelligenz, maschinellem Lernen und Big Data. Als Co-Founder und CEO von audEERING ist sie für die Unternehmensstrategie, das Business Development sowie das operative Geschäft des AI Innovationsführers verantwortlich. Sie ist Expertin für Digital Strategy und Innovation. Der Nutzen von intelligenter Audioanalyse für die Menschen steht für sie stets im Vordergrund. Aus diesem Grund entwickelt sie mit ihrem Team Anwendungen für immer neue Gebiete, von Medizin über Automotive bis hin zu Smart Personal Assistants. Zuletzt eine App zum Risk-Assessment von COVID-19 anhand der menschlichen Stimme.

© IHK: Goran Gajanin

dhc | Speaker - Tobias Seidl
Tobias Seidl
Founder & CEO
Nia Health
dhc | Speaker - Tobias Seidl

Tobias Seidl

Founder & CEO
Nia Health

Tobias ist CEO und Co-Gründer von Nia Health, einem Medizinproduktehersteller aus Berlin. Ende 2019 hat das Spin-Off der Charité Universitätsmedizin Berlin ihr erstes Medizinprodukt, die Neurodermitis App Nia, auf den Markt gebracht. Die Nia App ist mittlerweile die meistgenutzte Neurodermitis App im deutschsprachigen Raum. Seit 2018 konzentriert sich Tobias mit seinen Mitgründer*innen auf den digitalen Gesundheitsmarkt. Zuvor sammelte er hauptsächlich im E-Commerce, u.a. bei Rocket Internet sowie als Geschäftsleiter eines Food-Delivery Startups, Erfahrungen in Führungspositionen.

DHC20 | Jens Spahn
Jens Spahn
Bundesminister für Gesundheit
DHC20 | Jens Spahn

Jens Spahn

Bundesminister für Gesundheit

Jens Spahn ist Bankkaufmann und Politikwissenschaftler. Er wurde 1980 in Ahaus geboren und 2002 zum ersten Mal für den Wahlkreis Steinfurt I / Borken I in den Deutschen Bundestag gewählt. Von 2009 bis 2015 war er gesundheitspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, von Juli 2015 bis März 2018 war er Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen. Am 14. März 2018 wurde er als Bundesminister für Gesundheit vereidigt.

1995 trat Spahn in die Junge Union und 1997 in die CDU ein. Seit 2005 ist er Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Borken. Seit 2012 ist er Mitglied im Bundesvorstand der CDU und wurde 2014 auf dem Bundesparteitag in Köln in das CDU-Präsidium gewählt. Von 2013 bis 2017 war er Vorsitzender der Deutsch-Niederländischen Parlamentariergruppe. Im November 2015 veröffentlichte er als Herausgeber das Buch „Ins Offene – Deutschland, Europa und die Flüchtlinge“ und im September 2016 gemeinsam mit zwei Medizinern das Buch „App vom Arzt – Bessere Gesundheit durch digitale Medizin.

dhc | Speaker - Dr. Mona Späth
Dr. Mona Späth
Gründerin & Geschäftsführerin
neolexon
dhc | Speaker - Dr. Mona Späth

Dr. Mona Späth

Gründerin & Geschäftsführerin
neolexon

Dr. Mona Späth ist Geschäftsführerin und Gründerin von neolexon. Sie hat an der LMU München Sprachtherapie studiert und in verschiedenen Einrichtungen therapeutisch gearbeitet. Anschließend promovierte sie in der Entwicklungsgruppe Klinische Neuropsychologie (LMU München) und startete gemeinsam mit Dr. Hanna Jakob neolexon, um Therapeuten und Menschen mit sprachlichen Beeinträchtigungen digital bei der Therapie zu unterstützen.

dhc | Speaker - Alissa Stein
Alissa Stein
Moderatorin, Podcasterin & Sprecherin
dhc | Speaker - Alissa Stein

Alissa Stein

Moderatorin, Podcasterin & Sprecherin

Als Gewinnerin des NAWUMOs gehört Alissa Stein zu Deutschlands besten Nachwuchsmoderatoren. Mit ihrer spontanen, offenen und energiegeladenen Art begeistert sie ihre Kunden und moderiert Events und Podiumsdiskussionen, bei denen immer das Publikum und die Gäste im Mittelpunkt stehen. Alissa Stein ist studierte Politik- und Kommunikationswissenschaftlerin und sammelte berufliche Erfahrung bei einem Automobilkonzern und einer der weltweit größten Unternehmensberatungen. Parallel dazu schloss sie eine Ausbildung als Moderatorin und Sprecherin mit Auszeichnung ab. Der Bereich Health Care begeistert sie besonders. Denn gerade hier ist die digitale Transformation mit am spannendsten. Deutschland hinkt zwar im Vergleich ein wenig hinterher, jedoch sollten wir nicht beklagen, was alles versäumt wurde, sondern den Blick darauf richten, was schon bald umgesetzt werden könnte. Lassen Sie uns gemeinsam mit unterschiedlichen Experten ins Gespräch gehen und die Chancen analysieren.

dhc | Speaker - Hans-Jürgen Stein
Hans-Jürgen Stein
Geschäftsführer
mentalis
dhc | Speaker - Hans-Jürgen Stein

Hans-Jürgen Stein

Geschäftsführer
mentalis

Hans-Jürgen Stein (Jahrgang 1982) ist Geschäftsführer der mentalis. Nach seinem Studium zum Diplom Wirtschaftsingenieur war er über 10 Jahre als Corporate Finance Berater tätig – zunächst als Berater, dann als Partner und Vorstand in eines auf den Mittelstand fokussierten Beratungshauses und zuletzt selbstständig. Seit 2019 ist Hans-Jürgen im Team der mentalis und verantwortlich für betriebswirtschaftliche, rechtliche sowie organisatorische Belange. Hans-Jürgen ist verheiratet und hat zwei Kinder.

dhc | Speaker - Daniela Teichert
Daniela Teichert
Vorstandsvorsitzende
AOK Nordost
dhc | Speaker - Daniela Teichert

Daniela Teichert

Vorstandsvorsitzende
AOK Nordost

Daniela Teichert, Jahrgang 1972. Studium der Gesundheits- und Sozialökonomie.

1990 nach ihrer Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten in Cottbus in verschiedenen Führungspositionen und Projekten tätig, ab 2016 Mitglied der Geschäftsleitung der AOK Nordost und verantwortlich für das Ressort Markt- und Versicherungsservice, seit Januar 2020 Vorstandsvorsitzende der AOK Nordost.

Neben ihrer hauptberuflichen Tätigkeit für die AOK Nordost engagiert sie sich ehrenamtlich für Schulprojekte und den Jugendsport. Daniela Teichert ist verheiratet und hat zwei Kinder.

dhc | Speaker - Julian Teicke
Julian Teicke
Founder & CEO
wefox Group
dhc | Speaker - Julian Teicke

Julian Teicke

Founder & CEO
wefox Group
dhc | Speaker - Prof. Dr. Petra A. Thürmann
Prof. Dr. Petra A. Thürmann
Mitglied im SVR Gesundheit & Fachärztin für Klinische Pharmakologie
HELIOS Universitätsklinikum Wuppertal
dhc | Speaker - Prof. Dr. Petra A. Thürmann

Prof. Dr. Petra A. Thürmann

Mitglied im SVR Gesundheit & Fachärztin für Klinische Pharmakologie
HELIOS Universitätsklinikum Wuppertal

Prof. Dr. Petra A. Thürmann ist Fachärztin für Klinische Pharmakologie und habilitierte sich in diesem Fach 1997 an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt a.M. Seit 1997 ist sie Direktorin des Philipp Klee-Instituts für Klinische Pharmakologie am HELIOS Universitätsklinikum Wuppertal und lehrt an der Universität Witten/Herdecke. Forschungsschwerpunkte sind Pharmakotherapie im Alter, Pharmakovigilanz und Arzneimitteltherapiesicherheit sowie Genderaspekte in der Pharmakologie. Seit 2006 ist sie ordentliches Mitglied in der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft und seit 2011 Mitglied im Sachverständigenrat Gesundheit.

dhc | Speaker - Dr. Ilias Tsimpoulis
Dr. Ilias Tsimpoulis
Managing Director
Doctolib
dhc | Speaker - Dr. Ilias Tsimpoulis

Dr. Ilias Tsimpoulis

Managing Director
Doctolib

Dr. Ilias Tsimpoulis ist promovierter Mediziner und Managing Director bei Doctolib in Deutschland. Nach seinem Medizinstudium arbeitete er als Arzt in der Radiologie am Klinikum der Universität zu Köln und war daraufhin in der strategischen Unternehmensberatung sowie in einem DAX-Konzern tätig. Im Mai 2018 begann Dr. Ilias Tsimpoulis seine Tätigkeit bei Doctolib als Director Kliniken, Health Systems und Partnerschaften aufzunehmen und wurde im März 2019 zum Managing Director Deutschland ernannt. Durch seine langjährige Erfahrung im Gesundheitsbereich, kennt Dr. Tsimpoulis die Bedürfnisse der Zielgruppe Arzt und Klinik aus erster Hand.

dhc | Speaker - Dr. Elmar Waldschmitt
Dr. Elmar Waldschmitt
Vorstandsbeauftragter Strategie, digitales Innovationsmanagement und Politik
BIG
dhc | Speaker - Dr. Elmar Waldschmitt

Dr. Elmar Waldschmitt

Vorstandsbeauftragter Strategie, digitales Innovationsmanagement und Politik
BIG

Ausbildung zum Industriekaufmann in der Konsumgüterindustrie, Studium der Volkswirtschaftslehre in Marburg und Waterloo/Kanada, anschließend Promotion. Berufliche Stationen: Deutscher Bundestag, Die Familienunternehmer e.V.. Seit 2007 im Gesundheitswesen tätig bei BIG direkt gesund, derzeit als Vorstandsbeauftragter Strategie, digitales Innovationsmanagement und Politik, seit 2017 Geschäftsführer des Healthy Hub.

dhc | Speaker - Marcel Weigand
Marcel Weigand
Leiter Kooperation und digitale Transformation
UPD
dhc | Speaker - Marcel Weigand

Marcel Weigand

Leiter Kooperation und digitale Transformation
UPD

Leiter Kooperation und digitale Transformation UPD und freier Berater

Abschluss Dipl. Sprachheilpädagoge Uni Köln (1999-2005)
Abschluss Studiengang Gesundheitswissenschaften Uni Bielefeld (2005) 
Zertifizierter Auditor u. Qualitätsmanagementbeauftragter (DGQ)

Berufliche Stationen:
Tätigkeit als Dipl. Sprachheilpädagoge in der Klinik Rehanova Köln
Gemeinsamen Bundesausschuss Abteilung Qualitätssicherung (2005-2007) 
Referatsleiter Netzwerkmanagement bei der UPD (2007-2010) 
Senior Project Manager und Leiter Weisse Liste-Krankenhaussuche (2010 bis 2019)
Projektleiter im Innovationsfondsprojekt digital SACCIA (2019)
Vorstand im Aktionsbündnis Patientensicherheit (2016-2020)

Seit 2018 freier Berater in Kliniken und Start-ups
Seit 11/2019 Leiter Kooperation und digitale Transformation der UPD

dhc | Speaker - Jan Wemmel
Jan Wemmel
Bereichsleiter E-Health
Arvato Systems
dhc | Speaker - Jan Wemmel

Jan Wemmel

Bereichsleiter E-Health
Arvato Systems

Jan Wemmel studierte Nachrichtentechnik an der Fachhochschule Bremen und hält einen MBA der Cranfield Business School. Nach Stationen in England als Management- und IT-Berater bei Faber Maunsell, PwC und Pfizer, begann er seine Karriere bei Arvato innerhalb des Bertelsmann Konzerns. Hier verantwortete er die Akquise und den Betrieb von nationalen und internationalen Outsourcing-Verträgen. Seit 2011 leitet er die Geschäftsentwicklung für das Gesundheitswesen und die Öffentliche Hand bei Arvato Systems, dem IT-Spezialisten im Verbund der Bertelsmann-Tochter Arvato.

dhc | Speaker - Prof. Dr. Jochen A. Werner
Prof. Dr. Jochen A. Werner
Ärztlicher Direktor & Vorstandsvorsitzender
Universitätsmedizin Essen
dhc | Speaker - Prof. Dr. Jochen A. Werner

Prof. Dr. Jochen A. Werner

Ärztlicher Direktor & Vorstandsvorsitzender
Universitätsmedizin Essen

Prof. Dr. Jochen A. Werner studierte Humanmedizin in Kiel und nahm seine ärztliche Tätigkeit an der Kieler Univ.-Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie auf, wo er sich 1993 für das Fach HNO-Heilkunde habilitierte.

1998 wurde Prof. Werner nach verschiedenen leitenden Funktionen auf den Lehrstuhl für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde der Philipps-Universität Marburg berufen. Während seiner Zeit als Direktor der Marburger Univ.-HNO-Klinik war Prof. Werner Studiendekan des Fachbereiches Medizin, bevor er im Jahr 2011 zunächst zum Ärztlichen Direktor und Geschäftsleiter des Marburger Universitätsklinikums ernannt wurde. Anschließend folgte seine Bestellung zum hauptamtlichen Ärztlichen Geschäftsführer des drittgrößten Universitätsklinikums Deutschlands, der Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM) GmbH. Zudem wurde Werner die Sprecherfunktion des Medical Boards der Rhön Klinikum AG mit über 5.000 Klinikbetten an 5 Standorten übertragen.

Werner ist seit 2015 Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender der 8.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern großen Universitätsmedizin Essen, mit einem Jahresumsatz von 2019 von knapp 900 Mio. €. Werner treibt die digitale Transformation zum Smart Hospital mit hoher Stringenz. Dabei agiert Werner als Krankenhausmanager mit Zügen des Unternehmertuns der Universitätsmedizin Essen. Neben dieser Haupttätigkeit schreibt Werner regelmäßig Beiträge als für medizinische Journale als Kolumnist. Zudem ist Werner Podcaster. Nach 50 erfolgreichen Podcastfolgen zur Corona-Thematik heißt sein neuer Podcast: Faktor Mensch – die wichtigste Einflussgröße im Gesundheitswesen.  

dhc | Speaker - Andreas Weschke
Andreas Weschke
Senior Program and Product Manager
gematik
dhc | Speaker - Andreas Weschke

Andreas Weschke

Senior Program and Product Manager
gematik

Andreas Weschke ist seit 2014 als Senior Program Manager und Stategic Product Manager bei der gematik tätig und leitete zunächst Projekte im Rahmen der Entwicklung und Bereitstellung der Telematikinfrastruktur. Seit Februar 2017 ist er für die Definition, Bereitstellung und strategische Weiterentwicklung der elektronischen Patientenakte (ePA) verantwortlich. Herr Weschke ist Dipl. Wirtschaftsinformatiker und auf die Aussteuerung komplexer Vorhaben in – oft internationalen – Projekten sowie die Analyse bestehender Prozesse und deren Verbesserung spezialisiert.

dhc | Speaker - Dr. Hans-Christian Wirtz
Dr. Hans-Christian Wirtz
Head of Government Affairs & Policy
Johnson & Johnson
dhc | Speaker - Dr. Hans-Christian Wirtz

Dr. Hans-Christian Wirtz

Head of Government Affairs & Policy
Johnson & Johnson
dhc | Speaker - Michał Woźniak
Michał Woźniak
Direktor Schweden, Norwegen und Dänemark
Germany Trade & Invest
dhc | Speaker - Michał Woźniak

Michał Woźniak

Direktor Schweden, Norwegen und Dänemark
Germany Trade & Invest

Michał Woźniak lebt und arbeitet in Stockholm, wo er seit September 2018 als Direktor für Schweden, Norwegen und Dänemark für Germany Trade & Invest (GTAI) tätig ist. Er berichtet über die skandinavischen Volkswirtschaften mit besonderem Fokus auf Themenbereiche wie Digitalisierung, Automatisierung, Innovationskultur und grüne Technologien.

Woźniak, geboren 1982, studierte in seiner Heimatstadt an der Warsaw School of Economics. Anschließend arbeitete er für die Deutsch-Polnische Industrie- und Handelskammer (AHK Polen) und das Warschauer GTAI-Büro.

dhc | Speaker - Joanna Zygadlo
Joanna Zygadlo
Manager Industries
Germany Trade & Invest
dhc | Speaker - Joanna Zygadlo

Joanna Zygadlo

Manager Industries
Germany Trade & Invest

Joanna Zygadlo ist Mitarbeiterin im Bereich Branchen der Germany Trade & Invest (GTAI). Dort ist sie für die Erstellung, Redaktion, Konzeption und Koordination branchenbezogener Analysen und Veröffentlichungen zuständig. Zuvor war sie in der Exportinitiative Gesundheitswirtschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) tätig, die von GTAI umgesetzt wird.

Kontakt

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da! Sprechen Sie mit uns über Ihre Wünsche und Ziele. Wir zeigen Ihnen, was eine Partnerschaft auf der Digital Health Conference bieten kann und sorgen dafür, dass Sie ein optimales Eventerlebnis haben.

 

Unser #dhc20-Team:

Karen Schlaberg
Karen Schlaberg
Projektleiterin Messen & Events
Bitkom Servicegesellschaft mbH

 

Ariane Schenk
Ariane Schenk
Referentin Health & Pharma
Bitkom e.V.

 

Alina Hesse
Alina Hesse
Referentin Health & Pharma
Bitkom e.V.

 

 

 

Ihr persönliches Update

Sie möchten immer auf dem Laufenden bleiben, dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter! Sie erhalten aktuelle News zu Speaker, Programm, Networking, Roundtables und vieles mehr auf der Digital Health Conference.